Projekt: Wir für unsere Kinder - Mobile Luftfilteranlagen an unseren städtischen Schulen

Restlaufzeit:


Anzahl finanzierter Geräte:
Ziel: 4.000 € pro Gerät

49% eines weiteren Gerätes finanziert

100% eines Gerätes finanziert - vielen Dank!

Stand 05.10.2021
Was ist unser Ziel:
Wir wollen unsere Stadt und insbesondere unsere Schulen so gut möglich auf eine sehr wahrscheinliche vierte Corona-Welle im Herbst vorbereiten. Dazu zählt auch, dass unsere Bildungs- und Betreuungseinrichtungen geöffnet bleiben und somit der Regelunterricht in Präsenzform weiter stattfinden kann. Deshalb haben wir es uns zum Ziel gesetzt, unabhängig von den Vorgaben von Land und Bund, für einen planbaren und vor allem verlässlichen Neustart unserer städtischen Schulen nach den Sommerferien zu sorgen. Dabei sollen uns auch Luftfilteranlagen in ALLEN Klassenzimmern helfen, mit deren Hilfe die Luft von Viren gereinigt werden.

Wofür spenden Sie:
Mit den eingenommenen Spenden wird die Stadtverwaltung mobile Luftreinigungsgeräte zunächst für alle städtischen Grundschulen in Bad Krozingen anschaffen. In einem weiteren Schritt sollen dann auch die weiterführenden Schulen und eventuell auch die städtischen Kitas entsprechend ausgestattet werden. Bereitgestellt werden entsprechend leistungsfähige Luftreinigungsgeräte, die auch Bestwerte bei der Lärmbelastung nachweisen können. Die ordnungsgemäße Ausschreibung ist bereits erfolgt und wir haben uns für Geräte der Firma Trox entschieden:
Weitere Informationen zu den Geräten finden Sie hier (externer Link)
Ein Gerät kostet ca. 4000 Euro.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?
Wir können und wollen nicht zulassen, dass durch die Corona-Pandemie bei unseren Schüler*innen ein Bildungsdefizit entsteht, das einige unter Umständen nicht mehr aufholen werden. Wir wollen zudem unseren Kindern, trotz Corona, die für sie so wichtigen sozialen Kontakte und Begegnungen mit Gleichaltrigen erhalten. Wir wollen Planbarkeit, statt Wechsel- und Distanzunterricht. Auch sehen wir, dass viele Eltern durch die Corona-bedingten Schließungen von Bildungs- und Betreuungseinrichtungen und die damit verbundene Homeschooling-Situation mittlerweile an ihre Belastungsgrenzen gekommen sind. Auch sie möchten wir mit einem verlässlichen Präsenzunterricht entlasten und unterstützen. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie uns dabei, alle Schulen in städtischer Trägerschaft mit Luftfiltergeräten auszustatten, um somit die negativen Folgen der Corona-Maßnahmen für die Kinder und Jugendlichen in unserer Stadt und an unseren Schulen so gering wie möglich zu halten.

Mit welchem Betrag können Sie dieses Projekt unterstützen?
Wir freuen uns über jede kleine und große Spende. Es gibt keinen Mindestbetrag. Natürlich würden wir uns auch darüber freuen, wenn die Finanzierung eines gesamten Gerätes übernommen wird. Alle Spender*innen werden wir auf dieser Seite auch gerne namentlich erwähnen – selbstverständlich nur, wenn wir dazu Ihr Einverständnis haben.

Sie haben noch Fragen?
Senden Sie uns eine Nachricht an presse@bad-krozingen.de